News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
24.03.2020
Mitteilung Wasserqualität

 

Der Untersuchungsbericht über die Problematik der Abbauprodukte von Chlorothalonil im Grund- und Quellwasser von Merishausen zeigt,. dass die Grenzwerte auch im Grundwasser, welches nur in den trockenen Monaten benötigt wird, unter dem Höchstwert liegen. Gemäss dieser Beurteilung können Sie das Merishauser Wasser auch weiterhin bedenkenlos konsumieren.