News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
22.11.2017
Sanierung Kesslergasse und Schmittengasse

 

Das Wetter meinte es gut mit uns und so konnte Ende Oktober, noch bei warmen Temperaturen, der Belagseinbau in der Kesslergasse erfolgen und abgeschlossen werden. Die Neuerstellung der Wasser- und Meteorleitung sowie die neue Kanalisation erwiesen sich manchmal als nicht ganz einfach, da die Schmittengasse, wie auch die Kesslergasse zum Teil sehr schmal sind und die Wohnhäuser in Strassennähe stehen. Ausserdem mussten einige der alten Anschlüsse ausfindig gemacht und neu angeschlossen werden. So konnte der Belag in der Schmittengasse noch vor den Sommerferien eingebaut werden. Danach wurden die Arbeiten in der Kesslergasse aufgenommen. Hier wurde zusätzlich die marode Brunnenleitung durch eine neue Leitung ersetzt. Ebenfalls wurden in der Kesslergasse neue EKS-Leitungen verlegt, sowie ein zusätzlicher Kandelaber installiert. Die neue Lampe sowie die zwei bestehenden Lampen wurden mit LED-Leuchten ausgestattet.

Der Gemeinderat möchte sich bei allen Anwohnern der Schmittengasse/Kesslergasse herzlich bedanken. Es gab oft Einschränkungen durch Lärm und Staub. Auch die Zufahrt zu den Liegenschaften konnte nicht immer gewährleistet werden. Ein Dankeschön geht an die Firmen Hüppi und WSP-Ingenieure für die gute Ausführung und die gute Zusammenarbeit.

Christian Bach, Tiefbaureferent