Startseite
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
  
20.06.2019
Mitteilung aus der Entsorgung

Die Abfallsäcke sind nur an den gekennzeichneten Abfallsammelstellen zu deponieren. Es gelten nur die offiziellen Gebührenmarken der Gemeinde Merishausen und nicht Marken anderer Gemeinden und der Stadt Schaffhausen. Bei Nichtbeachten der Regelung werden die Abfallsäcke dem Eigentümer zurückg


20.06.2019
Baustellenwagen im Wald ohne Bewilligung - Auffor-derung zur Beseitigung oder Einreichung eines Bau-gesuchs

Der Gemeinderat und der Forst haben festgestellt, dass auf verschiedenen Waldgrundstücken der Gemarkung Merishausen Bauwagen aufgestellt wurden und werden. Einzelne Wagen sind dauerhaft eingerichtet und werden wie eine Forsthütte genutzt. Die Besitzer solcher Wagen werden aufgefordert, bis zum 31...


20.06.2019
Aufnahme eines Darlehens

Zur Sicherung des Finanzbedarfs der Gemeinde ist ein Darlehen in Höhe von 2,5 Mio. Franken für eine Laufzeit von 8 Jahren zum Zinssatz von 0.25 Prozent aufgenommen worden, was zu einer jährlichen Zinsbelastung von 6'250 Franken führt.


20.06.2019
Hoher Sanierungsbedarf an Kanalisationsleitung

Im Hinblick auf den geplanten Kanalisationsanschluss Bargen an die Kanalisation Merishausen hat der Gemeinderat beschlossen, die Hauptleitung zwischen Merishausen und Schaffhausen zu reinigen und auf ihren Zustand zu untersuchen. Mit der Kanalreinigung und Kanalinspektion wurde die Firma Mökah AG be...


21.05.2019
Schulzimmer "Landgenuss" gekündigt

Das Schulzimmer in der Liegenschaft "Landgenuss" wird aufgrund der sinkenden Schülerzahlen ab nächstem Schuljahr nicht mehr benötigt. Der Gemeinderat hat des-halb den Mietvertrag für die von Hans Martin Müller gemieteten Räumlichkeiten an der Hauptstrasse 47 auf Ende Schuljahr gekündigt. Überlegung...


21.05.2019
Zwei neue Griengruben geplant

Das Wegnetz in der Gemeinde Merishausen umfasst rund 130 Kilometer Güter- und Waldstrassen. Um den jährlichen Unterhalt sicherzustellen, wird lokaler Kalkgrien verwendet. Der jährliche Bedarf an Kalkgrien zur Werterhaltung der vorhandenen Strassen beträgt im Mittel jährlich rund 1200 Kubikmeter. Um ...


21.05.2019
Rückblick Gemeindeversammlung 8. Mai 2019

An der Gemeindeversammlung vom 8 Mai 2019 konnte der Gemeindepräsident 37 Stimmbürgerinnen und Stimmbürger begrüssen. Die Beteiligung war damit mit bloss gut 6,3 Prozent sehr tief. Die anwesenden Stimmberechtigten folgten den Anträgen des Gemeinderats. Sie legten die Aktivierungsgrenze für Investiti...


News 36 bis 42 von 258

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Ältere Mitteilungen finden Sie im Archiv.