Typo3 Setup Gemeinden
Startseite
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
  
22.08.2014
Stelle Winterdienst/Salzen

Die Gemeinde Merishausen sucht aufgrund der Kündigung von Andreas Weber Sen. per sofort einen Verantwortlichen

Winterdienst/Salzen

Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung des Winterdienstes im Bereich Salzen für die zugewiesenen Strassen und Plätze auf Gemarkung Merisha...


22.08.2014
Altpapiersammlung

Bitte beachten Sie, dass am Freitag, 12. September 2014, die Altpapier- und Kartonsammlung durch die Schule Merishausen – Bargen stattfindet. Wir bitten Sie,  Zeitungen und Karton sauber zu bündeln und bis 7.30 Uhr gut sichtbar an den Strassenrand zu stellen.

Bitte denken Sie bei de...


22.08.2014
Übernahme der Gemeindeverwaltung Bargen durch die Gemeinde Merishausen bzw. durch Monika Manser

Aufgrund der unbestimmten gesundheitsbedingten Abwesenheit des Gemeindeschreibers von Bargen, Andreas Wüthrich, ist der Gemeinderat Bargen zum Entscheid gekommen, die Gemeindeverwaltung zu reorganisieren und zukunftsgerichtet die Zusammenarbeit mit Merishausen zu suchen. Somit wird die Stelle des Ge...


17.07.2014
Sammelstelle für Altöl bei der Landi

Ab sofort steht die Sammelstelle für Altöl bei der Landi jeden Montag von 09.00 – 12.00 Uhr offen. Wir bitten die Benutzerinnen und Benutzer ihr Altöl fachgerecht zu entsorgen und keine leeren Behälter vor Ort liegen zu lassen. Sollte sich das Öffnen der Sammelstelle nicht bewähren, wird das Entsorg...


17.07.2014
Beleuchtung Sportplatz

Der Fledermausschutz-Beauftragte des Kantons, Herr Hansueli Alder, trat mit der Bitte an den Gemeinderat, die Sportplatz Beleuchtung infolge einer sich in der Nachbarschaft befindenden Wochenstubenkolonie des Grossen Mausohrs auf ein Minimum zu beschränken. Mittels eines Infoschreibens an die Verein...


17.07.2014
Wasserproben

Am 24.06.2014 wurde durch das Interkantonale Labor eine amtliche Wasserprobe beim Netzwasser Turnhalle entnommen. Die Proben haben ergeben, dass zum Zeitpunkt der Entnahme die Wasserqualität äusserst gut war.


19.06.2014
Brunnen Täuferweg

Wir bitten um Verständnis, dass wir den Brunnen beim oberen Täuferweg auf unbestimmte Zeit abstellen mussten. Aufgrund von Kanalaufnahmen der Quellleitungen war diese Massnahme leider unumgänglich.


News 1 bis 7 von 38

1

2

3

4

5

6

vor >

Ältere Mitteilungen finden Sie im Archiv.